Was machen wir!

Gemeinschaft und Selbstbestimmtes Leben - Der Einsatz dafür ist wichtiger denn je! Der Ortsverband Hannover des Deutschen Evangelischen Frauenbund (DEF) wurde am 25.10.1899 gegründet. Ziel ist die gleichberechtigte Teilhabe von Frauen und Männern in Kirche und Gesellschaft- Er versteht sich als konfessioneller - evangelischer - Teil der Frauenbewegung.

Viele der damaligen Forderungen wurden in den letzten 100 Jahren erfüllt, z.B. das Wahlrecht für Frauen, Zugang zu Schulen und Universitäten, Berufstätigkeit für Frauen. Dennoch bleiben vielen Fragen offen. Zum Beispiel verdienen Anfang des 21. Jahrhunderts Frauen im Schnitt immer noch 25% weniger als Männer, junge Frauen stehen im täglichen Spagat zwischen beruflicher Karriere und Familie, im übrigen wird die Hausarbeit immer noch von nahezu 80% von Frauen getan.....

Der DEF Hannover ist ein im Vereinsregister eingetragener gemeinnütziger Verein. Die Arbeit wird ehrenamtlicher Tätigkeit getragen. Für die fachliche Arbeit stehen Hauptamtliche zur Seite. MEHR

Neuigkeiten

 

 Unser Aktuelles Programm finden Sie HIER

 

 

 

 

Endlich Ruhestand          und dann?! 

Sie haben endlich Zeit für sich, haben endlich frei und wollen etwas tun, was Ihnen Spaß macht?!!!! 

Sie wollen sich einbringen für eine sinnvolle Aufgabe? 

Sie sind gerne in einer fröhlichen Runde mit gemeinschaftlichen Austausch, interessanten Gesprächen und Lachen? 

Bei uns sind Sie herzlich eingeladen: 

Wir 

- sind christlich orientiert 

- fördern Freundschaften 

- unterstützen uns gegenseitig  

- sind eine Gemeinschaft zum Wohlfühlen 

- sind interessiert an Kunst, Kultur und Reisen 

- engagieren uns für sozial Benachteiligte 

- haben Spaß am Mitgestalten 

- bieten Gelegenheit Talente zu entdecken 

- erhalten Ermutigung und Anerkennung für unsere Arbeit. 

 

Unsere Reise nach    Duderstadt und Umgebung 

 header2_neu1.jpg - 405.72 kB

Abfahrt: 21.08.2018

 8.45 Uhr  Treffpunkt: ZOB Hannover

 Reisebus: Scholkemper

 11 Uhr Ebergötzen

 Wilhelm Busch Mühle

 12.30 Uhr Mittagsinbiß in Ebergötzen

  und anschließend

 Europäisches Brotmuseum/ Ebergötzen

 15.30 Uhr Weiterfahrt zur Familienbildungsstätte auf dem Pferdeberg

 18 Uhr Abendessen

 20 Uhr  gemeinsames Treffen

 

22.08.2018

Frühstück und Andacht

10 Uhr Duderstadt Stadtrundgang

12 Uhr Mittagessen

13.30 Uhr  Besichtigung der St. Cyriakus Basilika

-  freie Zeit –

18 Uhr Abendessen

20 Uhr Filmabend

 

23.08.18

Frühstück und Andacht

9.30 Uhr

Grenzmuseum

12.30 Uhr Mittagessen

14.00 Uhr Gut Herbigshagen Hein-Sielmann-Stiftung

 Rundgang entlang des „Grünen Bandes“

 18.00 Uhr Abendessen

 

24.08.18

Frühstück und Andacht

Koffer packen

10 Uhr Abfahrt

Ausflug „Fahrt ins Blaue“

17.30 – 18 Uhr

Ankunft in Hannover  ZOB

 

(Änderungen dieser Planung sind möglich)

Auskünfte erteilen Frau Charlotte Hülsemeyer und Frau Angela Sophie Brandt

Kosten:  

Für Busfahrten, Busfahrer, Unterkunft und Vollverpflegung, Eintritte, Führungen:

DEF- Mitglieder  und kath. Frauenbund        Euro    294,00 im Doppelzimmer

DEF-Mitglieder  und kath.  Frauenbund        Euro     327,00 im Einzelzimmer

Gäste im Doppelzimmer                                  Euro     314,00 Im Doppelzimmer

Gäste im Einzelzimmer                                    Euro     350,00 im Einzelzimmer

 

Einzig extra kommen: Imbiß auf Hin- und Rückfahrt,  Getränke für abends

Anmeldungen bis  zum 21.07. 2018 – verbindlich angemeldet ist, wer den Beitrag überwiesen hat:

IBAN:  DE68 5206 0410 0030 6163 46 – Evangelische Bank e.G.

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

Anmeldung:

 

Vorname und Name : 

 

Anschrift

 

_________________________                                ______________________________

 

Telefon                                                                      Unterschrift

 

 

 Blumen.jpg - 554.91 kB

Mai 2018

 

KW

SO

 

Mo

Di

Mi

Do

Fr

Sa

 

 

18

 

Cantate

 

  1

  2

  3

  4

  5

19

  6

Rogate

  7

  8

  9

10

11

12

20

13

Exaudi

14

15

16

17

18

19

21

20

Pfingsten

21

22

23

24

25

26

22

27

Trinitatis

28

29 

 30

31 

 

 

 

1.5 Maifeiertag, 10.5. Himmelfahrt, 20.+ 21.5. Pfingsten

 

 

 

 

 

 

 

  MEDIDATION UND TANZ

 
 
preview

Musik, Bewegung, Rhythmus - Körper und Seele spüren,

um das zu werden, was wir im Inneren sind.

 
 

Die Rose ist ohne Warum.
Sie blühet, weil sie blühet.
Sie achtet nicht ihrer selbst,
fragt nicht, ob man sie siehet
      

 

Angelus Silesius

 

 oder sogar tanzet

am:

 

Mittwoch, 7. März 2018

Mittwoch, 4. April 2018

Mittwoch 2. Mai 2018

Mittwoch 6. Juni 2018

 

jeweils um 15- 17 Uhr

 

hier bei uns DEF-Haus-Knochenhauerstraße 15

bitte mitbringen: leichte Schuhe und gute Laune

 

 

 

 

 

  

 

 

 

Joomla templates by Joomlashine